Navigation
Malteser Alfhausen

Einladung zum "Kraft-Frühstück" für Trauernde am 24. August

16.01.2020
Besucher und Ehrenamtliche

Ankum. Der Hospizdienst St. Johannes der Malteser Alfhausen lädt am 22. Februar 2020 zum nächsten "Kraft-Frühstück" für Trauernde in das Haus Kirchburg nach Ankum ein.

Die ausgebildeten Ehrenamtlichen des Trauercafés sorgen für eine gemütliche Atmosphäre für persönliche Gespräche und den gemeinsamen Austausch in der Gruppe.

"Es gibt Zeit zu lachen, zu schweigen und zu weinen. Jede und Jeder kann den Mut haben -  gemeinsam neue Hoffnungsspuren zu suchen“, so Christa Wübben, Koordinatorin des Hospizdienstes.

Das "Kraft-Frühstück" ist ein offenes Angebot für alle, die von Trauer um einen Menschen betroffen sind, egal wie lange der Verlust zurückliegt. Trauernde können kostenlos sowie unabhängig von ihrer Konfession und Nationalität teilnehmen.

Anmeldung bitte bis zum 14. Februar 2020 bei

Elisabeth Koch 05439/92882 oder Martina Kröger 05462/1642

Zur Hospiz- und Trauerarbeit

Online Spenden

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201215117  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7