Navigation
Malteser Alfhausen

Neue Schulsanitäter/in an der Oberschule in Berge

21.11.2018

Berge/Alfhausen :Am vergangenen Freitag wurden an der Oberschule in Berge fünf Schülerinnen und zwei Schüler zu Schulsanitätern ernannt. Der Malteser Hilfsdienst in Alfhasuen hat in Zusammenarbeit mit der Oberschule Berge insgesamt neun Schülerinnen und Schülern in einer qualifizierten Ausbildung über ein halbes Jahr zu Schulsanitätern ausgebildet. Nach der 42Stündigen Ausbildung folgte für die Schülerinnen und Schüler eine Schriftliche, Mündliche und praktische Prüfung, die sieben von Ihn antreten konnten, zwei der Schülerinnen waren leider verhindert, hier folgt eine zeitnahe Nachprüfung.

Schulsanitäter übernehmen Verantwortung für Mitmenschen und Lehrer, die ihnen zur Verfügung stehenden Räume, Geräte und Materialien. Durch die Präsenz in der (Schule-)Öffentlichkeit nehmen Schulsanitäter eine Vorbildrolle ein. Denn Ihr Umgang mit den Mitschülern ist wertschätzend und bestärkend.

Der Malteser Schulsanitätsdienst leitet so zum kompetenten Helfen und sozialen Lernen an. In der Begegnung mit den kranken und hilfsbedürftigen Mitschülern erfahren die jungen Menschen, was Nächstenliebe bedeutet.

Mehr finden Sie hier...

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201215117  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7