Navigation
Malteser Alfhausen

Einladung zum Vortrag Notfallseelsorge am 2. November

18.10.2017

Ankum. Der ambulante Hospizdienstes St. Johannes der Malteser Alfhausen lädt in Zusammenarbeit mit dem "Café der Erinnerung" und den "Verwaisten Eltern Osnabrücker Nordland" im Rahmen einer Veranstaltungsreihe zum 60-jährigen Bestehen der Malteser im Bistum Osnabrück zu einem Fachvortrag ein.

Thema: "Notfallseelsorge - und dann?
Wie kann nach einem plötzlichen Ereignis eine gute Trauerbegleitung gelingen?"

Ein Abend für Interessierte und Betroffene

Donnerstag, 2. November, um 19.00 Uhr

Gemeindezentrum Haus Kirchburg Ankum
(neben der Kirche)

Referentin: Frau Annegret Bückmann, M.A.
Notfallseelsorgerin und Trauerbegleiterin

Eintritt frei!

Mehr zum Hospizdienst

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE60370601201201215117  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7